German Open im Ju-Jutsu

Am vergangen Wochenende fanden die alljährlich stattfindenden German Open im Ju-Jutsu in Gelsenkirchen statt. Der Ju-Jutsu Herzogenaurach konnte auch mit 2 Starten an dem internationalen Turnier teilnehmen.

Patrick Körner startete in der Altersklasse U18 gegen größere und schwerere Gegner. Aber überraschenderweise bezwang er seinen ersten Gegner mit 14:0 Punkten.

German Open Patrick Körner links oben

Dieses starke Leistungsniveau konnte Patrick während des gesamten Wettkampfs halten und somit in das Finale einziehen. Den Finalkampf gewann Patrick trotz eines schwereren Kontrahenten aus Norwegen mit 14:4 Punkten, womit er Sieger der German Open ist.

German Open 2015 Patrick Körner

Sophie Zerrahn startete auch in der Altersklasse U18 auf den German Open. Ihre erste Gegnerin besiegte Sophie, aber den zweiten hat sie leider verloren. Weil ihre Gegnerinnen Punktuell höher gesiegt haben als Sophie, konnte sie sich leider nicht für die finalen Kämpfe qualifizieren. Dennoch konnte der Ju-Jutsu Herzogenaurach auf den German Open seine sportliche Klasse im Jugendbereich unter Beweis stellen und freut sich auf das nächste Turnier mit seinen erfolgreichen Startern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s