Kidsevent zur Weihnachtszeit

Am vergangen Freitag veranstaltete der Ju-Jutsu Herzogenaurach für seine Kids das letzte Kidsevent in diesem Jahr. Anlass war die bevorstehende Weihnachtszeit. Über 30 Kinder fanden sich deswegen in der neuen Realschulturnhalle ein.

F8y4KZoACUXki5p3cArYo2SdL76KaPMILgTjIJVJGEs

Vor Beginn der Veranstaltung hatten die Trainer einen Parcours aufgebaut, den jedes Kind nach dem Angrüßen bewältigen musste. Der Parcours beinhaltete mehrere koordinative und konditionelle Übungen, die alle Teilnehmer mit Spaß meisterten.

PQcwHgi1pwv6UVy62FYbJ0sYVrjxhQqPDunRhyuQCEA
Darauf standen Spiele wie Kettenfangen oder Krankentransport auf dem Plan. Beim Krankentransport-Spiel haben 2 Fänger versucht so viele Kinder wie möglich abzuklatschen. Wenn ein Kind abgeklatscht wurde, musste es am Boden liegend 4 Helfer auftreiben. Diese Helfer trugen dann zusammen den „Verletzten“ auf die „Krankenhausmatte“. Sobald der „Verletzte“ dort abgelegt wurde, darf er anderen „Verletzten“ helfen die „Krankenhausmatte“ zu erreichen. Das Spiel soll die Hilfsbereitschaft und den Mut um Hilfe zu rufen fördern.

mtpKS_ZA3uQoiQLEMDDzRKG8S1CRPcNdIdJjZFmOYbY
Nach dem Krankentransport-Spiel fanden sich alle Kinder in der Hallenmitte ein, da der Nikolaus einen Besuch abstattete. Dieser prüfte kurz die technischen Kenntnisse der Kinder im Ju-Jutsu, worauf er jedem Kind einen Schoko Nikolaus schenkte. Neben dem Schoko Nikolaus bekamen die Kinder noch ein T-Shirt des Vereins und einen Ju-Jutsu Herzogenaurach Aufnäher für ihren Anzug.
Nach diesem Part wurde ein langes Tau ausgelegt. Der Nikolaus wollte die Kraft der kleinen Ju-Jutsuka testen. Da er aber alleine keine Chance hatte, holte er sich alle Trainer zu Hilfe. Nach zwei Minuten eifrigem Tauziehen besiegten die 30 Kinder den Nikolaus mit den Trainern.
Danach wurde noch abgegrüßt und alle Teilnehmer durften nach Hause gehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s