Ju-jutsu Herzogenaurach erfolgreich beim Internationalen Bayerncup

Am 29.10.22 fand in Burghausen der Internationale Bayerncup der U10bis U18 Statt.
Pia Marie Fortmüller war für Herzogenaurach für die U12 bis 51kg am Start . Unsere Fighterin musste gegen die Österreicherin Zsoldos Emma vom JJC Wallern antreten.
Den ersten Kampf gewann Pia Souverän mit 14zu2.
Allerdings musste sie Ringärztlich Behandelt werden . Im Rückkampf 5 min Später ging sie leicht lädiert an den Start.
Pia lag 30sekunden vor den Ende des 2 Kampfes mit 2 zu3 hinten als sie in Part2 den Kampf drehen konnte und 4zu3 gewann . Für unseren Trainer und Erfolgreichen Fighter Fabian Erler war es das erste Turnier als Interims Cheftrainer. Wir wünschen Pia-Marie weiterhin viel Erfolg für die Saison 2022/23.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s