Ju-Jutsu Bayerncup in Herzogenaurach

Vergangenen Samstag fand der alljährliche Bayerncup im Ju-Jutsu erneut in Herzogenaurach statt. In der  Turnhalle der Mittelschule am Burgstaller Weg waren 102 Teilnehmer aus 22 Vereinen auf der Matte. Der Ju-Jutsu Herzogenaurach stellte sechs dieser Teilnehmer.

Bayerncup2017_1559

In der Klasse U12 weiblich bis 41kg hatte Lila Sol Kirbach ihren ersten Wettkampf. In ihrem ersten Turnier zeigt sie ihren Konkurrentinnen, dass sie sich gut vorbereitet hatte und konnte sich einige Punkte im Part I sichern.

Bayerncup2017_1480

In der Altersklasse U12 männlich bis 45kg gingen gleich drei Herzogenauracher auf die Matte. Dorian Salamon, Florian Künchen und Robin Küster mussten sich in einem Pool mit zehn Ju-Jutsuka gegen jeweils drei Kontrahenten bewähren. Für die Wettkampfneulinge war es am wichtigsten Wettkampferfahrung zu sammeln und Spaß zu haben. Sie zeigten aber auch, dass sie trotz kurzer Vorbereitung ernstzunehmende  Gegner sind und konnten einige Kämpfe für sich entscheiden.

Bayerncup2017_1533

Bayerncup2017_1594

Bayerncup2017_1550

Fabian Erler startete in der Klasse U15 bis 55kg. Dort hatte er jedoch starke Konkurrenz mit Gewichts- und Größenvorteil. Er ergatterte dennoch viele Punkte im Part I und zeigte seinen Kontrahenten seine Wettkampferfahrung.

Bayerncup2017_1606

Bei den Senioren bis 77kg kämpfte Daniel Both.  Er besiegte in seinem ersten Kampf seinen Gegenüber mit Full House, womit er bereits vorzeitig den Wettstreit beendete. Bei den weiteren Konkurrenten lief es leider nicht ganz so gut. Aber er holte sich immer wieder durch saubere Kicks und Schläge viele Punkte.

Bayerncup2017_1646

Yanick Körner, der bereits die deutsche Meisterschaft gewonnen hat, betreute  und coachte an diesem Turnier die Wettkämpfer aus Herzogenaurach.

Bayerncup2017_1667

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s