Training in Coronazeiten

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation ist nur ein eingeschränkter Trainingsbetrieb mit einer Obergrenze von aktuell 25 Teilnehmern möglich. Für Geimpfte und Schulkinder ist kein Testnachweis mehr erforderlich und das Training darf mit Kontakt erfolgen, allerdings nach Möglichkeit ohne Partnerwechsel!

Für die Trainingsteilnahme ist eine vorherige Anmeldung mit Vor- und Nachnamen des Teilnehmers zwingend erforderlich! (siehe unten)

Bei der Anmeldung mehrerer Teilnehmer (z.B. Geschwister), bitte nicht zwei Namen in einer Anmeldung unterbringen, das bringt unsere (leider notwendige) Zählung durcheinander. Einfach die Seite neu Laden und das Formular ein zweites mal ausfüllen.

Solltet ihr euch notfalls wieder abmelden müssen, schickt bitte eine E-Mail an die Trainingskoordination.

Außerdem gelten für alle Teilnehmer unbedingt die Schutzmaßnahmen unseres Hygienekonzeptes. Lest euch das Dokument vor dem Training gründlich durch!

ACHTUNG AUFNAHMESTOPP FÜR KIDS 1!

Aufgrund der hohen Nachfrage für das Kids 1 Training, können wir in dieser Gruppe derzeit keine neuen Kinder aufnehmen und müssen die Teilnahme auf Vereinsmitglieder beschränken. Ein Schnuppertraining ist demnach in diesem Training aktuell nicht möglich!